Anmacher.com

Blog für rallige Männer - Erotikbuch Erotikfilm

Videos

Erotikvideos
coole Videos
Home

Fotoserien

erotische Fotoserien
coole Fotoserien

geile Werbung

  

Erotikbuch Erotikfilm

Wir schreiben das Jahr 2015 in einer ach-so-liberalen und aufgeschlossenen Welt. Dank Internet wissen wir heute alle worum es beim Sex eigentlich geht, wie Frau und Mann am besten zum Höhepunkt kommen. Wir wissen was sich beide Geschlechter so an Berührungen und Bewegungen wünschen um emotional ausgeglichen und happy zu sein. Sexuelle Offentheit bzw. Aufklärung findet dennoch nicht wirklich statt. Noch immer müssen Mann und Frau heimlich Pornoseiten im Netz besuchen um sich zu bilden oder aufs Liebesspiel vorzubereiten. Die Auswahl an erotischen Büchern und Filmen im "normalen" Handel ist auch 25 Jahre nach Einführung des Internets nicht gerade umwerfend. Amazon bringt es gerade mal auf 100 erotische Filme, davon sind 65 Streifen "FSK 16" - bedeutet: es gibt ab und zu ein paar Nippel zu sehen = Lächerlich. Wer es dennoch vorzieht ohne Sexshop und Pornoseiten zum Orgasmus zu kommen, dem geben wir hier einige der wenigen akzeptablen Amazon-Empfehlungen.

Erotikbuch 50 Shades of Grey

Hier gehts zum Erotikbuch

Das Buch 50 Shades of Grey hat sich nicht ohne Grund als DER EROTIKROMAN schlechthin enpuppt. Er sprengt sehr niveauvoll die bisherigen Grenzen sexueller Offenheit. Wir empfehlen nur Band 1. Die Bände 2 und 3 sind Wiederholungen. Band 1 dagegen werden sie in 3 Tagen verschlingen.

Die Geschichte der O

Hier gehts zum Erotikfilm

Der Erotikfilm "Die Geschichte der O" stammt zwar aus dem Jahr 1975, ist aber ein absolutes Muss wenn sie sich in die Thematik Erotikfilm vertiefen wollen. Noch heute verdient dieser Streifen Höchstnoten.

Erotikfotos und Erotikfilme

Hier gehts zu HegreArt

Das Erotikportal Hegre Art bietet niveauvolle Erotik-Fotos und -filme im Abo-System. Pro Tag zahlen Sie 0,34 Euro (US$0.42) und haben so Zugang zu 233,312 Bildern und 578 Filmen. Das alles hat echt Stil und einen Hauch von Edel-Pornografie. Hegre Art verdient ebenfalls Bestnoten.

Der Erotikfilm "Q" (2011) orientiert sich offentlich am erfolgreichen Vorgänger "O". Allerdings ist das Setup viel realistischer und moderner. Das Erotik-Drama "Q-Desire" vereint drei erotische Geschichten rund um das Suchen und Finden der körperlichen wie seelischen Liebe.


Hier gehts zum Erotikfilm

Das Erotikbuch "Lustschmerz" (2009) handelt von einem Sir hat eine Passion: Er sammelt Frauen. Sie wollen vom ihm gedemütigt und geliebt werden. Gemeinsam zelebrieren sie die schönsten Höhepunkte aus Lust, Schmerz und Qual ...


Hier gehts zum Erotikbuch

Ganz so heiss wie der Film "Feuchte Lippen" seinerzeit angekündigt wurde ist er nicht. In der Kategorie der leichten "Erotikfilme" aus den 70er Jahren besteht er aber dennoch den Test als einer der offeneren und geschmackvolleren Filme.


Hier gehts zum Erotikfilm

Erotikbuch Dirty

Hier gehts zum Erotikbuch

Das Erotikbuch "Dirty" (2007) handelt von einer jungen Frau namens Elle: Sex in der Öffentlichkeit, Sex zu dritt, Sex mit sinnlichen Spielzeugen verführerische Angebote, von denen Elle nicht ein einziges auslässt ...

Erotikfilm Anna

Hier gehts zum Erotikfilm

Der Erotikfilm "Anna - Ich war ihm hörig" (1978) ist ein italienisches Drama von Giorgio Stegani. Er hat kaum intellektuellen Anspruch. Da es sich bei der nackten Dame aber um Eleonora Giorgi handelt, kommen die Zuschauer zumindest optisch auf ihre Kosten.

Erotikbuch Nimm mich

Hier gehts zum Erotikbuch

Das Erotikbuch "Nimm mich" (2009) ist echt lesenswert! Für eine heisse Sexaffäre ohne Verpflichtungen macht ER IHR ein Angebot, von dem er weiss, dass sie es nicht ablehnen kann. Und geniesst fortan den Sex mit ihr, wann und wo es ihm am besten passt ...

Unser nächster Erotikbuch-Tipp ist "Meister der Lust" (2012): Kate erstellt eine Liste mit erotischen Wünschen, die sie sich bis zu ihrem 30. Geburtstag erfüllen möchte. Beim Ausleben ihrer Sehnsüchte lernt sie Ronan kennen, einen Meister der Lust. Er zeigt ihr erregende Abgründe ...


Hier gehts zum Erotikbuch

Der Erotikfilm Lulu (1990) hat es in sich! Ob Analverkehr, ein Dreier mit einem Transsexuellen oder sadomasochistische Spiele: Lulu entdeckt, Lulu probiert aus und wird dabei auf unverschämt voyeuristische Weise von der Kamera begleitet.

Lulu
Hier gehts zum Erotikfilm

Unser nächster Erotiktipp ist Hegre Art. Das Online-Portal bietet Fotos und Video vom feinsten. Nach einem Besuch auf Petter Hegres Webseite werden sie zustimmen: So und nur so wird stilvolle Pornografie und Erotik gemacht.


Hier gehts zu HegreArt